Fragen und Antworten

Wann sollten wir dich buchen?

Am besten so früh wie möglich. Sobald Termine fixiert werden, bin ich für diesen Tag ausgebucht und nehme dort keine Termine mehr an. Das gilt natürlich auch für Euren Termin – Ihr könnt Euch also sicher sein, dass keine weitere Anfrage Euren Termin platzen lässt.

Können wir Dich persönliche kennenlernen?

Natürlich! Wir machen im Vorfeld mindestens einen Termin aus, an dem wir uns über Eure Hochzeit unterhalten werden. Auch mir ist es wichtig, Euch kennen zu lernen und ein Gefühl für Euch und Eure Wünsche zu bekommen. 

Was kostet die Anfahrt?

Die Anfahrt ist in einem Umkreis von 50km um Bad Kreuznach im Preis enthalten. Weitere Kilometer setze ich mit 0,30€ / KM (hin und zurück) auf Basis von Google Maps an.

Wie viele Fotos bekommen wir von Dir?

Das ist ganz unterschiedlich und kommt zum Einen Auf die Länge der Hochzeit an, aber auch darauf was auf Eurer Hochzeit alles passiert. Grundsätzlich mache ich von allem Fotos, bis auf essende Menschen. 
Man kann davon ausgehen, dass an einem kompletten Hochzeitstag schnell über 2000 Fotos zusammen kommen. Diese werde ich im Nachhinein sorgfältig sichten und nach gewissen Kriterien aussortieren (Unscharf, Doppelt etc.).

Bearbeitest du die Fotos und wie bekommen wir die Fotos?

Alle Fotos werden von mir entsprechend meines Bildlooks und passend zu Eurer Hochzeit bearbeitet und Euch ausgeliefert. Ich behalte mir ebenfalls vor, einige Fotos in Schwarz-Weiß zu bearbeiten, da dieser Look zu manchen Bildern einfach besser passt und eine entsprechende Stimmung transportiert.

Was bedeutet eigentlich „Hochzeitsreportage“ und was ist das?

Eure Hochzeit besteht aus zeremoniellen, spontanen und vor allem emotionalen Momenten. Ich begleite Euch den ganzen Tag mit meiner Kamera und werde alle diese Momente und Emotionen, die Euch und Eure Hochzeit so besonders und Einzigartig machen, für Euch festhalten. Heraus kommt eine Bildstrecke, die Euren Tag erzählt, und den Betrachter diesen Tag noch einmal durchleben lässt.

Wieviel Zeit sollten wir für das Brautpaar-Shooting einplanen?

Ich Empfehle eine volle Stunde einzuplanen. Je nach Location kann es sein, dass auch noch die Fahrt einkalkuliert werden muss. Beachtet also, dass Eure Gäste in der Zeit eventuell mit Häppchen und Getränken versorgt sind, dann langweilen sie sich auch nicht bis zu Eurer Rückkehr.

Back to Top